Diskussion: "Gartenkunst versus Naturschutz"

Veranstaltung

Titel:
Diskussion: "Gartenkunst versus Naturschutz"
Wann:
Sa, 22. Oktober 2016, 18:30 h
Wo:
Schloss Sacrow - Spiegelsaal-Kino - Potsdam,
Kategorie:
Vortrag

Beschreibung

"Gartenkunst vs. Naturschutz"

Ist der freie Blick auf das weisse Pfaueninsel Schloss vom Park Sacrow wichtiger als 30 Erlen, die - wild gewachsen - diese Aussicht verdecken? Soll man zwei Eichen fällen, die mittlerweile die Aussicht auf den Jägerhof am anderen Ufer verdecken und warum ist das Glienicker Maschinenhaus auf zeitgenössischen Gemälden des 19. Jahrhunderts zu sehen und heute nicht mehr? Eine kontroverse Diskussion: Müssen sich Ökologie und Ästhetik ausschließen? Gibt es Kompromisse?

(Kurzvorträge mit Beamer-Projektionen und anschließender Podiums-Diskussion mit:

Klaus von Krosigk (Gartenhistoriker und ehemaliger Gartenbaudirektor im Landesdenkmalamt Berlin). +

Ingo Kowarik (Professor für Ökosystemkunde/Pflanzenökologie an der TU Berlin)

Moderation: Jens Arndt


Veranstaltungsort

Standort:
Schloss Sacrow - Spiegelsaal-Kino
Straße:
Krampnitzer Straße 33
Postleitzahl:
14469
Stadt:
Potsdam