MON ONCLE

Veranstaltung

Titel:
MON ONCLE
Wann:
Fr, 30. September 2016, 19:30 h
Wo:
Schloss Sacrow - Spiegelsaal-Kino - Potsdam,
Kategorie:
Kino im Schloss

Beschreibung

MON ONCLE, F 1958, Regie Jaques Tati

mit Jaques Tati als Monsieur Hulot, Jean Pierre Zola, Adrienne Servante, Alain Bécourt

„Ich habe die kleinen gemütlichen Stadtviertel, die ruhigen Ecken, gegen Autobahnen,
Flughäfen, die perfekte Organisation, eine Form des modernen Lebens, verteidigt, weil ich nicht
glaube, daß geometrische Linien den Menschen liebenswürdiger machen.“J. Tati.

1958 entstanden, entwirft dieser Film eine pseudomoderne Idylle, die sich in ihrer
Automatisiertheit und Dressiertheit auf komischste Weise selbst karikiert. Die bizarre Film-
Architektur eines bürgerlichen Vorstadt-Garten-Eigenheim-Glücks, kontrastiert Tati mit
Aufnahmen erodierender Großstadtrandbebauung. Hunde und Kinder hingegen agieren als
urwüchsige Poeten einer anarchisch-verspielten Lebenswelt, die in der Technisierung des Alltags
unterzugehen droht. Der fast 60 Jahre alte Film bewahrt sich seinen eigenen Charme durch die
ruhige, fast spröde Inszenierung aus dieser Zeit.

Amusement vorprogrammiert!

 Karten für 10 € / ermässigt 5 € unter karten@ars-sacrow.de sowie an der Abendkasse


Veranstaltungsort

Standort:
Schloss Sacrow - Spiegelsaal-Kino
Straße:
Krampnitzer Straße 33
Postleitzahl:
14469
Stadt:
Potsdam